Synode

Die Synode der Römisch-Katholischen Landeskirche, das Aargauer Kirchenparlament, umfasst 150 Mitglieder (sogenannte Synodale). Die Synodalen werden als Vertreterinnen und Vertreter einer Kirchgemeinde durch deren Stimmberechtigten für eine Amtsdauer von vier Jahren gewählt.

Jede Kirchgemeinde ist mit mindestens einem Synodalen vertreten. Weitere Sitze werden den Kirchgemeinden entsprechend der Zahl ihrer Konfessionsangehörigen zugeteilt. Die Synode versammelt sich zweimal jährlich zu einer ordentlichen Sitzung.

Die Kirchgemeinde Wettingen ist mit vier gewählten Mitgliedern – Synodalen – vertreten.

Markus Brunner
Helen Müller
Christine Lehmann
Andreas Egloff


 

 

Röm.-Kath. Landeskirche – Synode