Drittwelt-Gruppe

Unsere Ziele sind Information hier und dort sowie Hilfe zur Selbsthilfe.
Wir wählen jedes Jahr ein neues Entwicklungshilfe-Projekt aus, um in stark benachteiligten Gebieten der Erde die eigenen Entwicklungsbemühungen durch unsere Beiträge zu unterstützen. Wir betreiben also keine Katastrophenhilfe und keine Hilfe, wo nicht bereits ein eigener, effizienter Einsatz vorhanden ist.

Anhand dieser immer wieder wechselnden Projekte informieren wir die Öffentlichkeit und besonders auch die Schuljugend über die betroffenen Menschen, ihre Lebensweise und ihre Probleme und wie wir sie dort konkret unterstützen können.

Direktlink zu unserer Webseite www.drittweltgruppe-wuerenlos.ch 

2019 Infostand am Schüler-Flomi in Würenlos zum „Tag des Kindes“ lesen Sie hier