Nachruf Maria Grössbauer

Nachruf Maria Grössbauer

Unsere Pfarrei St. Maria trauert um ein sehr treues und aktives Pfarreimitglied.
Maria Grössbauer ist von ihrem Leiden erlöst worden und durfte nach längerer Krankheit friedlich einschlafen.
Jahrzehnte lang war Maria in unserer Pfarrei und in der Kirchgemeinde engagiert.
Von 1987 bis Ende 1994 amtete Maria zwei Wahlperioden lang in der Kirchenpflege und betreute umsichtig das Aktuariat. Stets hatte sie ein offenes Ohr und hat sich einfühlsam für alle Pfarreiangehörige und deren Anliegen eingesetzt. Ihre sehr herzliche und willkommene Art war elementarer Bestandteil der ersten Pfarrei-Sekretariatsstelle in Würenlos.
Ab 1995 hiess Maria 18 Jahre lang alle Besuchende und Anfragen im Pfarreisekretariat herzlich willkommen.
Bis zu ihrer Frühpensionierung im Jahr 2013 übte sie wie eine gute Fee ihre Aufgaben aus und hatte wesentlichen Anteil an der Gastfreundlichkeit des Pfarrhauses.

Ein herzliches vergelt’s Gott und ruhe in Frieden, liebe Maria!

Kirchenpflege Würenlos