Erstkommunion

Vom 5. und 12. Mai 2019

Mit etwas Wetterglück, es war nur sehr kalt, hat aber nicht geregnet, durften 38 Kinder zum ersten Mal die heilige Kommunion empfangen. Wie ich aus den Rückmeldungen heraushören konnte, war es für viele ein erhebender Moment. In diesem Augenblick sind alle, auch die zum Teil mühsamen Stunden, vergessen. Wir sind im Hier und Jetzt und können uns ganz auf Jesus einlassen. Das muntere, aufgeregte Geplauder vor der Messe, die feierliche Musik, die schöne Dekoration der Kirche, die frohe Art von Pater Schönbächler, all dies hat zu einem wirklichen Gottesdiensterlebnis geführt.

So sollte Kirche von heute sein!

In Dankbarkeit

– Monica Angelini, Katechetin

Veranstaltung als PDF herunterladen