Notfall

Sie erreichen uns unter der Nummer: 056 401 12 65

Zögern Sie nicht, in ausserordentlichen Lebenssituationen professionelle Hilfe und Unterstützung in Anspruch zu nehmen.  Adressen oder Kontakte, die Ihnen helfen können:

Kirchlich Regionaler Sozialdienst
Tel: +41 56 210 93 55

 Kirchlich regionaler Sozialdienst – KRSD bei uns in Spreitenbach
Kostenlose Beratungen zu Rechtsfragen, Sozialversicherungen, Finanzprobleben, Beruf und Familie
Wir verweisen Sie an die richtigen Stellen und/oder vermitteln bei Schwierigkeiten
Wir unterstützen in Krisen- und Notsituationen
Öffungszeiten: Jeweils am Mittwoch, von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr, im Kath. Pfarreiheim, Ratzengasse 3 (unterer Eingang)
Terminvereinbarung: direkt am Schalter oder per Telefon: 056 210 93 55 oder krsd.baden@caritas-aargau.ch

Notfall

Wir sind für Sie da. Unkompliziert – kostenlos – vertraulich.
Für die Menschen der Region. Mit unserer professionellen Arbeit setzen wir uns ein für die verbesserte Lebenssituation von Menschen aus der Region. Unser Dienst wird getragen von den Kath. Kirchgemeinden Baden-Ennetbaden, Wettingen, Neuenhof, Nussbaumen-Kirchdorf-Untersiggenthal, Rohrdorf, Künten, Stetten, Bellikon, Spreitenbach, der Römisch-Katholischen Kirche im Aargau und Caritas Aargau.
Wir übernehmen keine Leistungen, die der Staat oder die Sozialversicherungen wahrnehmen müssen, können dieses aber gezielt ergänzen.
Folgende Aufgaben nehmen wir nebst der Sozialberatung wahr:
– Entwicklung sozialer Projekte in der Region
– Workshops und Unterrichtslektionen zu Armut und Migration
– Organisation von Veranstaltungen und thematischen Anlässen
– Mitarbeit bei Integrationsprojekten Wir unterstützen Sie. Wir erarbeiten mit Ihnen Massnahmen,
um Ihre Lebenssituation zu verbessern.
– Wir klären mit Ihnen Sozialversicherungsansprüche und Rechtsfragen.
– Wir helfen bei Fragen in finanziellen Angelegenheiten, Budget und Schulden.
– Wir beraten Sie zu Ihrer beruflichen Situation. Dabei arbeiten wir mit den zuständigen Stellen zusammen.
– Wir weisen Sie an die richtigen Stellen und/oder vermitteln bei Schwierigkeiten.
– Wir bieten Unterstützung in Krisen- und Notsituationen.
Was uns wichtig ist Wir nehmen Sie als Partner/in ernst und nehmen uns Zeit für Sie. Unsere Beratungen sind kostenlos. Wir gehen vertraulich mit Ihren Daten und Informationen um. Falls gewünscht, kommen wir auch vor Ort in Ihre Wohngemeinde.

Zum Downloaden:
Jahresbericht 2018 Baden und Region
Broschüre «Unkompliziert_kostenlos_vertraulich_KRSD_Baden»

 

Notrufe

Ambulanz Telefon 144
Polizei Telefon 117
Feuerwehr Telefon 118

Weitere Adressen