Eucharistie / Erstkommunion

Eucharistie

In der Eucharistiefeier gedenken wir des Lebens, des Todes und der Auferstehung unseres Herrn Jesus Christus. Als Jüngerinnen und Jünger Jesu erfüllen wir seinen Auftrag, Brot zu brechen im Gedächtnis an ihn, der sich für uns zur Speise gibt.

Für Gottesdienste für Gruppen wenden Sie sich bitte an die Seelsorger.

Die Feier der Erstkommunion

Eucharistie / Erstkommunion 11

Die Erstkommunion ist in vielen Familien ein wichtiges Fest. Am Tag der Erstkommunion nehmen die Kinder zum ersten Mal ganz am Gottesdienst der Gemeinde teil, weil sie auch die Eucharistie empfangen. Menschlich liegt der Reiz und auch der Zauber dieses Tages in dem ersten Mal begründet. Zu Recht messen Menschen jedem Beginn eine besondere Qualität zu und verbinden viele Anfänge mit einem Fest. So kann auch der Tag, an dem jemand zum ersten Mal Christi Leib empfängt, zu einem Fest werden. Zumal dieser Tag gerade von jenen Kindern sehnsüchtig erwartet wird, die es gewohnt sind, den Gottesdienst mitzufeiern und sich darauf freuen, endlich wie die Erwachsenen das Heilige Brot zu bekommen.
Die Hinführung zu diesem Tag spielt darum eine wichtige Rolle. Durch die intensive Vorbereitung bekommen die Kinder eine Ahnung davon, was Brot bedeutet, jenes Grundnahrungsmittel, das in der Eucharistie auf Christus, den tragenden Grund und die bleibende Kraftquelle unseres Lebens hinweist.

Die nächste Erstkommunion findet am
05. Mai 2019, 10:00 Uhr in Neuenhof und
12. Mai 2019, 10:00 Uhr in Killwangen statt.

Der Ablauf der Vorbereitung und die Termine werden demnächst hier angezeigt.

Für die Vorbereitung brauchen wir Ihre Mithilfe: Mehr