Film über Papst Franziskus – Gemeinsam ins Kino

Film über Papst Franziskus – Gemeinsam ins Kino

Die Filmgruppe der Pfarreien Neuenhof und Killwangen lädt zu einem gemeinsamen Kinobesuch ein.
Nach dem Besuch von Papst Franziskus in der Schweiz schauen wir den aktuellen Film vom Regisseur Wim Wenders über den Papst. Er trägt den Titel „Ein Mann seines Wortes.“

Termin: Mittwoch, 27. Juni.
Ort: Kino Sterk Baden
Treffpunkt 20.15 Uhr im Foyer – Filmbeginn 20.30 Uhr.

Es ist keine Anmeldung erforderlich.
Kosten: Filmeintritt.
Filmdauer: 96 Minuten.

Telefonische Infos bei Peter Zürn – 079 584 16 02.

Zum Film: Umwelt, soziale Ungleichheit, Armut und Krieg – zu all diesen Themen äussert sich der Heilige Vater in der Doku Papst Franziskus – ein Mann seines Wortes. Dafür folgte Wim Wenders dem Papst bei seinen Reisen um die Welt. Das ist ambitioniert und aller Ehren wert, zumal Franziskus eine glaubwürdige und bemerkenswerte Person ist. Doch zeigt der Film auch was passiert, wenn ein Protagonist von seinem eigenen Bewunderer begleitet und gefilmt wird: Eine reflektierte, kritische Betrachtung geht verloren, stattdessen dominieren Pathos und Undifferenziertheit.