Aachen und Umgebung – Reise in Memoriam Juan Sanchez

Aachen und Umgebung – Reise in Memoriam Juan Sanchez

Die diesjährige Reise geht nach Aachen und Umgebung und findet vom 29. August – 2. September statt.

Die fast 2000 Jahre alte Stadt Aachen liegt optimal am Rande der Eifel und am Dreiländereck von Deutschland, Belgien und Holland. Berühmt ist Aachen vor allem für seinen Dom, in welchem über 30 deutsche Könige gekrönt und Karl der Grosse beerdigt wurde. In einer Stadtrundfahrt mit Reiseleiter lernen wir diese geschichtsträchtige Stadt besser kennen.

Am nächsten Tag besuchen wir die belgische Hauptstadt Brüssel, auch hier mit kundiger Führung. Die Königsstadt hat viel zu bieten, unter anderem das Prachtalleen, Paläste und einer der schönsten Marktplätze der Welt.

Das Dreiländereck erkunden wir dann am 4. Tag mit einer Bootsfahrt auf der Maas, einem Besuch der holländischen Stadt Maastricht und der Stadt Lüttich, mit ihrem französischen Flair, den bunten Häuschen und engen Gässchen.

Und obwohl es viel zu sehen und erfahren gibt, wurde genug Zeit eingeplant, auch auf eigene Faust das eine oder andere zu erkunden und die Spezialitäten der Orte zu verkosten.

Untenstehend finden Sie das Reiseprogramm. Anmeldungen nimmt Werner Scherer, Tel. 078 830 44 33 entgegen.

Flyer: Reise nach Aachen und Umgebung

Anmeldeformular