Wozu sind wir berufen? – Gottesdienst 5. Juni in St.Sebastian

Wozu sind wir berufen? – Gottesdienst 5. Juni in St.Sebastian

Liebe Pfarreiangehörige

Da aufgrund der Platzbeschränkungen keine Möglichkeit für Pfarreiangehörige bestand meine Institutio in Sirnach mitzufeiern, feiern wir passend dazu einen Gottesdienst am 05. Juni um 17.30 Uhr in St. Sebastian. Dieser Gottesdienst wird anders daher kommen als ein gewöhnlicher Vorabend-Gottesdienst. Ich möchte Sie gerne ein wenig mehr von meiner Spiritualität spüren lassen und einen Einblick geben, wie ich das Berufen-Sein jedes Menschen verstehe. Vor dem Gottesdienst werden wir einige neue und unbekanntere Lieder einüben. Ich freue mich, wenn Sie sich mit mir in dieser Feier auf Gottes Spurensuche und auf die Suche unseres je eigenen Gerufen- und Gesandt-Seins begeben. Schön, wenn Sie einer anderen Feierform des Wortgottesdienstes eine Chance geben, in der wir dem Namen nach, wirklich dem WORT Raum geben werden. Wem der Empfang der Hl. Kommunion an diesem Wochenende sehr am Herzen liegt, den bitten wir auf einen der anderen Gottesdienste auszuweichen.

Ich freue mich auf Ihr Kommen, Ihr Mitfeiern und Ihre Neugier!

Christina Wunderlin