Alles fällt aus

Alles fällt aus

Aufgrund der Coronavirus-verordnungen gilt als Ausführung der Bestimmungen des Bundes und des Bischofs für die Seelsorge in unseren Pfarreien in Wettingen und Würenlos ab sofort folgendes:

Alle Gottesdienste ab sofort bis zum 19. April fallen aus. Wir empfehlen die Gottesdienste am Fernsehen und im Internet.

Auch die Gottesdienste der Karwoche und von Ostern sind abgesagt. Taufen und Hochzeiten müssen verschoben werden.

Beerdigungen werden nur noch im kleinen Kreis und nur am Grab gefeiert.

Auch die Erstkommunionen sind abgesagt. Für Ersatztermine ist es derzeit noch zu früh.

Bzgl. der Firmungen sind wir mit den Jugendlichen direkt in Kontakt.

Ebenfalls darf die Krankenkommunion nicht mehr nach Hause gebracht werden.

Der Bischof hat von der Sonntagspflicht entbunden

Der physische Kontakt unter uns ist auf ein Mindestmass zu reduzieren. Bei allen Begegnungen ist auf grösstmöglichen Abstand zu achten. Aus diesem Grund bitten wir, die Sekretariate nicht mehr persönlich aufzusuchen sondern anzurufen.

Update folgt sobald wir weiter wissen. Sobald wir weitere Infos und Ideen, Hilfestellungen, Interessantes etc haben, stellen wir sie gerne auf unserer Homepage zur Verfügung. Schauen Sie also wieder hier herein. Danke

Herzliche Grüsse, Markus Heil und das Seelsorgeteam