Gottesdienst zum «Vater-unser»

Gottesdienst zum «Vater-unser»

Samstag, 18. Januar um 18.00 Uhr St. Anton

Das Vaterunser ist das älteste Gebet von uns Christen. Jesus hat es damals den Menschen gelehrt, damit sie in einem Gebet Gott um all das bitten konnten, was sie für ein gutes Leben brauchten. Auch heute, mehr als 2000 Jahre später, beten wir das Vater-unser auf der ganzen Welt in vielen verschiedenen Sprachen. Die 2.-Klässler haben sich auf die Spuren dieses wichtigen Gebetes gemacht. Mit der Hilfe einer Familiengeschichte aus der Zeit Jesu haben sie ganz viel über das Vater-unser herausgefunden und wissen jetzt, wieso wir dieses alte Gebet auch heute noch regelmässig beten. Was die Kinder alles über das Vater-unser herausgefunden haben hören Sie im Gottesdienst, den die 2.-Klässler aktiv mitgestalten. Wir laden Sie alle ganz herzlich und freuen uns über ganz viele Gottesdienstbesucher an diesem Samstagabend.

Die Katechetinnen Helen Haas und Susi Estermann

Veranstaltung als PDF herunterladen