Kinder- und Familienfest

«Kleine Schritte in die richtige Richtung können Grosses bewirken»

Zum Schulanfang feiern wir in Baden-Ennetbaden jeweils ein grosses ökumenisches Kinder- und Familienfest! Nachdem wir letztes Jahr coronabedingt die Spielstände ausfallen lassen mussten, möchten wir all die tollen Ideen, die ein ganzes Jahr in der Schublade aufbewahrt wurden, nun herausnehmen und damit vielen Kindern einen spannenden Tag bieten!

So gibt es zwischen den zwei Familiengottesdiensten viele «Umwelt-Mitmach-Stände», die zum Basteln, Entdecken und Gestalten einladen. Sie befinden sich auf dem Vorplatz der reformierten Kirche und führen durch die Badstrasse bis hin zum Kirchplatz der katholischen Kirche. Ein besonderes Atelier ist das musikalische Hörspiel «D Reis vo dr Kelonya», ein Videofilm über die Erlebnisse der kleinen Meeresschildkröte Kelonya.

Für die Kinder gibt es zum Zmittag kostenlos feine Hot Dogs, erhältlich bei der reformierten wie auch der katholischen Kirche. Die Erwachsenen können sich mit Leckereien vom Grill verpflegen.

Die Familiengottesdienste finden um 10.30 und 15 Uhr in der reformierten Kirche statt. Dort begrüssen wir speziell die neuen Kindergartenkinder und die frischen Erstklässler mit einem kleinen Geschenk zu ihrem «grossen» Schritt. Dazu bitten wir die Familien aufgrund der begrenzten Platzzahl um Anmeldung bei Monika Jufer, monika.jufer@ref-baden.ch, Tel. 079 722 89 40.

Wir freuen uns alle auf einen fröhlichen Schulanfang mit vielen, vielen Kindern und Familien!
Cornelia Haller, Jugendseelsorgerin


Impressionen von vergangenen Festen

2020: Kleine Schritte

2019: Farbenfroh

2017: Versus – Gegensätze

 


← zurück zur Übersicht

Programm Sonntag,
15. August 2021


10.30 Uhr und
15 Uhr
Ökumenische Familiengottesdienste

in der reformierten Kirche Baden


11.30 bis 15 Uhr
Verschiedene Umwelt-Mitmach-Stände in der Innenstadt

(zwischen reformierter und katholischer Kirche)

Verpflegungsmöglichkeiten bei beiden Kirchen