Schritt für Schritt

Seit 2019 beten im Rahmen der abendlichen Komplet die Schwestern im Kloster Fahr das Donnerstagsgebet «Schritt für Schritt».

Initiiert, geschrieben und organisiert wurde es unter Federführung von Priorin Irene Gassmann (Kloster Fahr) durch Frauen aus unterschiedlichen kirchlichen Kontexten. Das Gebet soll sich weltweit verbreiten und auf dem dadurch bestimmten Weg zu einer Veränderung in unserer Kirche anregen, die von Missbrauchsskandalen und Diskriminierung erschüttert wird. Das Gebet soll Mut und Zuversicht schenken, den Weg mit der Kirche weiter zu gehen.

Gebet «Schritt für Schritt»

Daten

Auch in unserer Pfarrei möchten wir diese Anliegen mittragen und mitbeten – jeweils in der Regel am 1. Donnerstag des Monats in der Stadtkirche Baden beim Opferlichtständer/Marienaltar von 12.05 bis 12.30 Uhr. Das nächste Gebet findet voraussichtlich nach den Sommerferien statt.


Weitere Informationen

Auf www.gebet-am-donnerstag.ch wird sichtbar, wie das Gebetsnetz wächst.