Spielsachen weiterschenken

Spielsachen weiterschenken

Liebe Kinder, liebe Familien, vielleicht hat es bei Euch zu Hause noch gute, schöne Spielsachen, welche ihr nicht mehr braucht?

Diese könnt ihr gerne weiterschenken: Wir kennen einige Kinder, die grosse Freude daran hätten. Bei der Stadtkirche in Baden gibt es einen Gabenzaun für Menschen, welche sich Dinge des täglichen Lebens kaum leisten können. Und jeden Donnerstagnachmittag werden im Rahmen unseres Pfarreiprojekts «zäme ässe» in der Küche der Pfarrei Mahlzeiten zubereitet, welche am Abend als Take-Away von Armutsbetroffenen mitgenommen werden können – zurzeit sind es jeweils um die 70 Mahlzeiten. Auch diese werden abgeholt von Personen und Familien, die sehr wenig zum Leben haben. Durch diese beiden Projekte können wir die Spielsachen gerne an stolze neue Besitzer weiterverteilen.

Bitte stellt die Spielsachen bis Ende Januar in unseren Kirchen, Kapellen und im ökumenischen Zentrum Dättwil vor die Krippen oder beim Schriftenstand hin.

Herzlichen Dank im Voraus 🧸!