Hygieneartikel des täglichen Bedarfs für kleine Budgets

Hygieneartikel des täglichen Bedarfs für kleine Budgets

In Kooperation mit dem Hilfswerk Hope Baden sowie mit dem Verein Netzwerk Asyl Aargau öffnet am Montag, 9. August, in Baden ein Laden, der Hygieneartikel des täglichen Bedarfes wie Shampoos, Deos, Rasierschaum, Kinderzahnpastas, Tampons etc. an Menschen mit knappem Budget (Armutsbetroffene und Lehrlinge/Studenten) zu einem symbolischen Preis von 40 Rappen verkauft.

📄 Flyer

Der Laden «Drehpunkt Baden» befindet sich an der Zürcherstrasse 1 im 2. Stock (oberhalb ehemaliger Club Gate 54) in Baden. Öffnungszeiten: Mo und Mi 17 bis 20 Uhr, Sa 13 bis 16 Uhr. Der «Drehpunkt Baden» wird von der katholischen Kirchgemeinde Baden-Ennetbaden mitfinanziert.