Fastenopferkampagne «Klimagerechtigkeit – jetzt!»

Fastenopferkampagne «Klimagerechtigkeit – jetzt!»

Unter dem Slogan «Sehen und Handeln» wird genau hingeschaut, wo Anstrengungen für eine gesicherte und gute Ernährung für alle Menschen nötig sind – weltweit. Es wird auf die globalen Zusammenhänge aufmerksam gemacht, weshalb Mitmenschen in Armut, Not und unwürdigen Verhältnissen leben. Gleichzeitig werden mit der Kampagne Möglichkeiten aufgezeigt, politisch gerechtere Strukturen zu schaffen; auf internationaler, nationaler und individueller Ebene.

Den Fastenbrief unserer Pfarreien sowie weitere Informationen dazu finden Sie hier. Zudem sind die Unterlagen in allen unseren Kirchen und Kapellen zur Mitnahme aufgelegt.


ℹ Bitte beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Situation Veranstaltungen vielleicht kurzfristig abgesagt oder geändert werden müssen. Auf unserer Webseite finden Sie zeitnahe Informationen über die Durchführung eines Anlasses.