* Wortspiele für Gott

* Wortspiele für Gott

Dichterlesung mit Priester und Lyriker Andreas Knapp

Sebastianskapelle Baden, 19:30 Uhr

Im Anfang war das Wort. Die Schöpfung verdankt sich dem Wort Gottes. Um sich dem Geheimnis Gottes zu nähern, geht der Priester und Poet Andreas Knapp wortschöpferisch vor. Begriffe und Sätze aus der religiösen Tradition, aus der Bibel und dem kirchlichen Leben beginnen neu zu klingen. Sprachspiele und originelle Wendungen lassen aufhorchen und erschliessen religiöse Grundworte auf überraschende Weise.

Andreas Knapp (geb. 1958 im badischen Hettingen) ist Preisträger des Herbert Haag Preises 2018. Er ist ein Sprach- und ein Gottsucher. Seine Gedichtbände zählen zur eindrucksvollsten und meistgelesenen spirituellen Poesie unserer Zeit. Knapp steht für eine verhalten-stille Lyrik, die den Geheimnissen des Lebens neue Worte leiht.

Flyer

Veranstaltung als PDF herunterladen