Eucharistie / Erstkommunion

Eucharistie

In der Eucharistiefeier gedenken wir des Todes und der Auferstehung unseres Herrn Jesus Christus, der sein Leben am Kreuze für uns Menschen hingab. Als Jüngerinnen und Jünger Jesu erfüllen wir somit seinen Auftrag, Brot zu brechen im Gedächtnis an ihn, der sich für uns zur Speise gibt.

Für Gottesdienste für Gruppen wenden Sie sich bitte an die Seelsorger.

Die Feier der Erstkommunion

 

Die Erstkommunion ist heute noch in vielen Familien ein wichtiges kirchliches und privates Fest.
Am Tag der Erstkommunion nehmen die Kinder zum ersten Mal ganz am Gottesdienst der Gemeinde teil, weil sie auch die Eucharistie empfangen. Menschlich liegt der Reiz und auch der Zauber dieses Tages in dem ersten Mal begründet. Zu Recht messen Menschen jedem Beginn eine besondere Qualität zu und verbinden viele Anfänge mit einem Fest. So kann auch der Tag, an dem jemand zum ersten Mal Christi Leib empfängt, zu einem Fest werden. Zumal dieser Tag gerade von jenen Kindern sehnsüchtig erwartet wird, die es gewohnt sind, den Gottesdienst mitzufeiern und sich darauf freuen, endlich wie die Erwachsenen das Heilige Brot zu bekommen.
Es kommt jedoch darauf an, den Kindern ein solches Fest auch zu ermöglichen. Dies gelingt aber nur, wenn der tatsächliche Festinhalt dieses Tages im Mittelpunkt steht und nicht einfach durch Äusserlichkeiten wie Kleider, Frisuren und Geschenke geprägt wird. Die Hinführung zu diesem Tag spielt darum eine wichtige Rolle.
Die Kinder sollen erreichen, dass Gemeinschaft mehr als ein blosses Zusammensein oder ein Mahl ist. Sie bekommen eine Ahnung davon, was Brot bedeutet, jenes Grundnahrungsmittel, das in der Eucharistie auf Christus, den tragenden Grund und die bleibende Kraftquelle unseres Lebens hinweist.

Die nächste Erstkommunion findet am
8. April 2018, 9:00 und 11:00 Uhr in Neuenhof und
15. April 2018, 10:00 Uhr in Killwangen statt.

Als Katechetin freue ich mich, Ihr Kind auf das Sakrament der Kommunion vorbereiten zu dürfen. Ebenfalls freue ich mich, Sie als Eltern meiner Schülerinnen und Schüler bei einem der Vorbereitungsanlässe kennenzulernen.
Marie-Louise Villiger, Katechetin, Staldenstr.16, 5417 Untersiggenthal, Tel.: +41 56 288 20 64

Erstkommunion bedeutet für Kinder und ihre Familien nach wie vor ein besonderes Fest. Nicht nur wegen der Geschenke, auch als Gemeinschaftserlebnis, als Erfahrung, aktiver Teil unserer Kirche zu sein und als Ahnung, dass unser Leben noch aus ganz andere Dimensionen besteht.
Wir freuen uns, mit Ihrem Kind auf dem Weg zu sein und möchten Ihnen mit der vorliegenden Information eine Übersicht geben über all das, was Ihr Kind und Sie als Vorbereitung auf die Erstkommunion in der Pfarrei Neuenhof und Killwangen neben dem Religionsunterricht erwartet.
Wir hoffen, dass diese Zusammenstellung für Sie nützlich ist und stehen Ihnen für Rückfragen und Anregungen gerne zur Verfügung.
Martin von Arx, Katechet und Jugendarbeiter, Glärnischstrasse 12, 5432 Neuenhof, Tel.: +41 56 416 00 90, vonarx@pfarrei-neuenhof.ch

Damit dieses Erstkommunionsfest gelingen kann, sind spezielle Vorbereitungen notwendig und es müssen verschiedene Termin eingehalten werden.

Sämtliche Informationen finden Sie hier: Vorbereitung Erstkommunion

 

Feier des Fronleichnamsfests

Eucharistie / Erstkommunion 2