Erwachsenenbildung

Ausserdem sagte Jesus zu den Leuten: Sobald ihr im Westen Wolken aufsteigen seht, sagt ihr: Es gibt Regen. Und es kommt so. Und wenn der Südwind weht, dann sagt ihr: Es wird heiss. Und es trifft ein.

Ihr Heuchler! Das Aussehen der Erde und des Himmels könnt ihr deuten. Warum könnt ihr dann die Zeichen dieser Zeit nicht deuten? Warum findet ihr nicht schon von selbst das rechte Urteil?

LK 12,54-57

 

Christliche Erwachsenenbildung stellt sich der Aufgabe, die Zeichen der Welt von heute zu erkennen, sowohl in Politik, Wirtschaft, Gesellschaft aber auch in der Kirche selbst. Worin unterscheiden sich diese Zeichen vom Zeitgeist, dem nachzulaufen gerade nicht christliche Aufgabe ist? Hier Antworten zu finden durch Hinschauen, das ist die Herausforderung. Wer hinschaut, lässt sich betreffen und betroffen machen und er fragt sich: „Was soll ich tun, was können wir zusammen tun?“

Die Gruppe Erwachsenenbildung der Kirchgemeinde Wettingen möchte durch ihr vielseitiges Angebot Bildung in den Geist einer ethischen, christlichen und ökumenischen Perspektive stellen. Die Gruppe pflegt dabei den Austausch und die Zusammenarbeit mit anderen kirchlichen Gruppierungen der Erwachsenenbildung in der Region und im Kanton.

Gruppe Erwachsenenbildung der Katholischen Kirchgemeinde Wettingen                                    Heinz Bürgler und Hans Senn

 

Erwachsenenbildung

 

 

 

 

 

Jahresprogramm 2017 – 2

 

Kontakt

Heinz Bürgler
Schartenstrasse 26
CH-5430 Wettingen
+41 (0)56 426 54 47
heinzbuergler@sunrise.ch